Direkt zum Inhalt springen 

Aktuelles

18. Mai 20

Corona-Update

NRW will seine Coronavirus-Maßnahmen nach und nach lockern. Die Landesregierung wird die Lockerungen schrittweise in einem Stufen-Plan umsetzen. Auch die Digitalisierung nimmt fahrt auf. Was sich …

[weiterlesen]

14. Mai 20

Vorsicht Toter Winkel: Sicher durch Münster

500 neue Aufkleber hat die Verkehrswacht Münster im Rahmen der Ordnungspartnerschaft "Sicher durch Münster" beschafft, um in Münster erneut auf die Gefahr des Toten Winkels aufmerksam zu machen. …

[weiterlesen]

12. Mai 20

DRK-Suchdienst: Anfragen zu Vermissten des Zweiten Weltkriegs bis Ende 2021 stellen

Das Deutsche Rote Kreuz ruft 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs dazu auf, Anfragen zu im Krieg vermissten Angehörigen in naher Zukunft und spätestens bis zum 31. Dezember 2021 zu stellen. …

[weiterlesen]

08. Mai 20

Happy Birthday, Henry! Weltrotkreuztag 2020

Der 8. Mai 1828 ist der Geburtstag von Rotkreuz-Begründer Henry Dunant. Am 24. Juni 1859 wurde er auf einer Reise Zeuge der Schlacht von Solferino, einer der blutigsten Schlachten der Weltgeschichte …

[weiterlesen]

06. Mai 20

DRK-Kleiderladen öffnet am Freitag wieder

Pünktlich zum Weltrotkreuztag am Freitag, 8. Mai, öffnen wir den DRK-Kleiderladen an der Wolbecker Straße in Münster nach der Corona-Pause wieder.

Damit alles „corona-tauglich“ wird und wir …

[weiterlesen]

30. April 20

Dienstabend digital - Rettungshundegruppe des Ortvereins Nienberge testet neue Möglichkeiten

Zweimal pro Monat ist in den meisten Rotkreuzgemeinschaften Dienstabend - eigentlich. Nicht jedoch seitdem Corona persönliche Gruppentreffen auch im DRK-Ehrenamt bis auf weiteres unmöglich gemacht …

[weiterlesen]

20. April 20

Mit 3D-Druck gegen Corona - 100 Face-Shields für das DRK Münster

Eine innovative Idee wurde Realität: 100 Face-Shields (Gesichtsschilde) hat die Initiative der 3D-Drucker #MakerVsVirus in Münster produziert und dem DRK gespendet. "Dadurch konnten wir unseren …

[weiterlesen]

03. April 20

Kommunale Krankenhilfe-Einrichtung (KKE)

Aktuell: Die KKE geht vorerst nicht in Betrieb. Der Voralarm wurde am 20.04. aufgehoben.

Derzeit haben die Krankenhäuser in Münster und unserer Region gute Kapazitäten für die Versorgung von …

[weiterlesen]

Infos

powered by webEdition CMS