Direkt zum Inhalt springen 

Hauptnavigation

Prognose

In der Vielfalt dieser methodischen Ansätze, begleiten wir die Betroffenen im Entdecken und Gestalten von optimalen Entwicklungs- Lern- und Lebensbedingungen. Autismus ist eine legenslange begleitende Beeinträchtigung. Aus unserer therapeutischen Erfahrung erleben wir, dass Menschen durch die Annahme ihres „AndersSein“ ihren individuellen Lebensweg qualitativ neu bewerten und aktiv mit gestalten.

Die oben angegebenen Methoden haben sich als hilfreiche Interventionen erwiesen. Für uns ist ein Therapieprozess zeitlich begrenzt. Es gilt die betroffenen während prägnanter Entwicklungs- und Lebensphasen therapeutisch zu unterstützen wie z.B. der Besuch des Kindergartens, Pubertät, Eintritt in das Erwachsenenalter, dazu gehört auch ferner die Begleitung bei Übergängen wie z.B. Kindergarten/Schule, Schulabschluss/Arbeitsleben/Auszug aus dem häuslichem Umfeld.

Infos

Ansprechpartnerin

Nicole Roßbach

Tel: 0251 - 37 88 64
Fax: 0251 - 37 88 55

Jetzt Mitglied werden