Direkt zum Inhalt springen 

Unser Team

Unsere Fachkräfte kommen aus den Bereichen der (Heil-) Pädagogik, Psychologie, Motopädie und Ergotherapie. Alle sind durch autismusspezifische Fortbildungen geschult und verfügen über therapeutische Zusatzqualifikationen (u.a. systemische Therapie, Kunsttherapie, Psychomotorik, Spieltherapie, MarteMeo), sowie mehrjähriger Erfahrung in der therapeutischen Arbeit mit Autist*innen. Durch die Multiprofessionalität können die Klient*innen und ihre Familien von den unterschiedlichen Blickwinkeln der Fachkräfte profitieren. Wir bemühen uns eine größtmögliche personelle Stabilität für die Klient*innen, sowie eine kontinuierliche Erweiterung an therapeutischen Angeboten zu ermöglichen. Unterstützt werden wir durch freie Mitarbeiter*innen sowie unsere Fahrkräfte.

Die fachliche Qualität unserer Arbeit sichern wir durch die Teilnahme an:

  • Fort- und Weiterbildungen
  • Fachtagungen und -kongressen
  • regelmäßiger Supervision durch externe Supervisor*innen
  • interdisziplinären Fallbesprechungen
  • themenspezifische Arbeitskreisen mit anderen Autismustherapiezentren
  • regelmäßigem Austausch mit anderen Jugendhilfeanbietern

Gemeinsam mit elf weiteren regionalen Autismus-Therapieeinrichtungen haben wir durch das Universitätsklinikum Münster eine Evaluation zur Wirksamkeit durchführen lassen. Laut der Fachgruppe Therapie des Bundesverbands Autismus-Deutschland ergaben die Ergebnisse eine eindeutige Evidenz und belegen somit die Wirksamkeit der therapeutischen Angeboten der überprüften Therapie-Einrichtungen.

Therapeutische Fachkräfte (in alphabetischer Reihenfolge):

  Mascha Fantuzzi
(beschäftigt in der Autismus-Ambulanz Dülmen seit 2017)

Qualifikationen:
M. Sc. Psychologin, systemische Beraterin (DGSF) i.A., Marte Meo Practitioner

Arbeitsbereiche:
Erstkontakte und Antragstellungen, Einzeltherapien, Gruppentherapien, Beratungen von Familien und Einrichtungen, Fortbildungen

Arbeitsort: Dülmen

Telefon: 02594 – 78 40 279
E-Mail: mascha.fantuzzi@drk-muenster.de

   Nina Frye
(beschäftigt im Autismus-Therapiezentrum des DRK seit 2018)

Qualifikationen:
Dipl. Heilpädagogin, Kunsttherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG), systemische Beraterin (DGSF) i.A.

Arbeitsbereiche:
Einzeltherapien, Gruppentherapien, Beratungen von Familien und Einrichtungen

Arbeitsort: Münster

Telefon: 0251-37 88 61
E-Mail: nina.frye@drk-muenster.de

   Angelika Hartmann-Janning
(beschäftigt im Autismus-Therapiezentrum des DRK seit 2003)

Qualifikationen:
Dipl. Heilpädagogin, personenzentrierte Spieltherapeutin

Arbeitsbereiche:
Einzeltherapien, Gruppentherapien, Beratungen von Familien und Einrichtungen

Arbeitsort: Münster

Telefon: 0251 - 37 88 69
E-Mail: angelika.hartmann-janning@drk-muenster.de

  Nicole Roßbach
Leitung des Autismus Therapiezentrum Münster und der Autismus-Ambulanz Dülmen
(beschäftigt im Autismus-Therapiezentrum des DRK seit 1987)

Qualifikationen:
Dipl. Pädagogin, Kunst u. Kreativtherapeutin., systemische Therapeutin und Supervisorin SG

seit 1985 therapeutische Arbeit mit Menschen im autistischen Spektrum

Arbeitsbereiche:
Erstkontakte und Antragstellungen, Einzeltherapien, Gruppentherapien, Beratungen von Familien und Einrichtungen, Fortbildungen und Supervision im Bereich Autismus

Arbeitsort: Münster

Telefon: 0251 – 37 88 64
E-Mail: nicole.rossbach@drk-muenster.de

   Bruno Sardo
(beschäftigt im Autismus-Therapiezentrum des DRK seit 2005)

Qualifikationen:
Sportpädagoge, Staatlich geprüfter Motopäde, Weiterbildung in der Personenzentrierten Beratung mit Kindern, Jugendlichen und deren Bezugspersonen (GWG), Ausbildung in Psychomotorischen Praxis Aucouturier (PPA), Lehrqualifikation Psychomototrik (DAKP), seit 2018 Lehrbeauftragter bei der FH Münster

Arbeitsbereiche:
Einzeltherapien, Gruppentherapien, Beratungen von Familien und Einrichtungen

Arbeitsort: Münster

Telefon: 0251 - 37 88 65
E-Mail: bruno.sardo@drk-muenster.de

 

Christian Therolf
(beschäftigt in der Autismus-Ambulanz Dülmen seit 2021)

Qualifikationen:
Diplom Heilpädagoge, MA Clinical Casework

Arbeitsbereich:
Koordinationsfachkraft Dülmen
Erstkontakte und Antragstellungen, Einzeltherapien, Gruppentherapien, Beratungen von Familien und Einrichtungen, Fortbildungen

Arbeitsort: Dülmen

Telefon: 02594 - 78 40 386
E-Mail: christian.therolf@drk-muenster.de

Infos

powered by webEdition CMS