Direkt zum Inhalt springen 

Hauptnavigation

DRK-Kita Erphobogen - Schwerpunkte

Neben den gesetzlichen Bestimmungen bilden die Grundsätze des Roten Kreuzes eine Leitlinie in unserer pädagogischen Arbeit. Die Auseinandersetzung mit diesen Grundsätzen wirkt sich zum einen auf die Persönlichkeit, das Selbstverständnis und das Verhalten der Erzieherin bzw. des Erziehers aus, zum anderen ergeben sich Konsequenzen für die inhaltliche pädagogische Arbeit mit den Kindern und in der Zusammenarbeit mit ihnen als Eltern.

Unsere pädagogische Arbeit ist auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes angelegt, um ihre Persönlichkeits- und Sozialkompetenzen, das Sprach- und Sprechvermögen sowie die Kreativität zu fördern. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz und lassen uns von der Annahme leiten, dass das Kind "Akteur seiner Entwicklung" ist. Dieses besondere Bild vom Kind leitet unser Denken und Handeln. Wir gehen von den Bedürfnissen der Kinder aus und verstehen diese als Entdecker und Künstler, als Dichter und Denker, als Musiker und Naturwissenschaftler, als eifrige Forscher und Gestalter, die in der Gemeinschaft ihre Kompetenzen und Fähigkeiten ausprobieren und erweitern wollen.

Kinder bringen täglich über ihr Tun viele Gedanken und Informationen ein, werfen Fragen auf und stellen uns damit vor spannende Aufgaben. Es ist an uns, diese Beobachtungen und Schlussfolgerungen aufzugreifen und den Kindern Bildungsräume bereit zu stellen, in denen sie sich wohl und herausgefordert fühlen, sich mit ihrer Umwelt auseinander zu setzen und diese für sich begreifbar und sinnvoll zu gestalten.

Was wir bieten:

Ziele unseres pädagogischen Konzeptes sind:

Kooperation und Vernetzung

Selbstverständlich profitieren wir auch von der verbandsinternen Vernetzung mit dem DRK-Landesverband und den unterschiedlichen Abteilungen, Familienzentren und DRK-Kitas im DRK-Kreisverband Münster. Die gute Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene mit dem Jugenamt und die angestrebte Kooperation mit den umliegenden Dienstleistern wie Ärzten, Bäckereien, Einzelhandel u.s.w. bereichern und unterstützen unsere Arbeit.

Wir arbeiten regelmäßig mit verschiedenen Fachdiensten zusammen, die wir als wesentliche Unterstützung unserer Arbeit ansehen:

Infos

Ansprechpartnerin

Iris Brauer

Tel: 0251 - 70 36 39 09

Adresse:
Bohlweg 53
48147 Münster

KURZ UND KNAPP

Besondere Sprachförderung
Integrative Betreuung
Teiloffenes Konzept
Situationsorientierter Ansatz
Ganzheitlicher Ansatz
Familienähnliches Konzept