Direkt zum Inhalt springen 

Hauptnavigation

DRK-Familienzentrum Oxford – Auf einen Blick

Unser Bild vom Kind

In unseren Augen ist ein Kind eine eigenständige, einzigartige, an Entwicklung interessierte und neugierige Persönlichkeit. Wir schätzen die Individualität jedes einzelnen Kindes und begegnen seinen Bedürfnissen respektvoll. Wir nehmen Kinder mit all ihren Fragen, Gedanken, Stärken, Schwächen und Besonderheiten an und begleiten sie achtsam durch den Kindergartentag. Wir vertrauen den kindlichen Entwicklungskräften und geben ihnen Zeit und Raum, um zu entdecken, zu forschen, zu gestalten und sich ihr eigenes Bild von der Welt zu machen. Nächstenliebe und Fürsorge prägt unser Menschenbild – unabhängig von Religion und nationaler Herkunft achten wir alle Menschen gleich.

Unsere Kinder

In unserem Haus spielen, lachen, streiten, vertragen und lernen Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren derzeit in fünf Gruppen.

Unser Auftrag

Mit dem eigenständigen Erziehungs- und Bildungsauftrag sehen wir unsere besondere Aufgabe darin, Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen, indem wir anregende und herausfordernde Bildungsräume schaffen, die sich an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder orientieren. Unsere pädagogische Arbeit ist auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes ausgerichtet, um ihre Persönlichkeits- und Sozialkompetenz, das Sprach- und Sprechvermögen sowie die Kreativität zu fördern. Wir sehen uns in der Verpflichtung, Rituale und strukturierte Abläufe zu organisieren, die Sicherheit und Zuverlässigkeit vermitteln. Dabei bilden die Grundsätze des Roten Kreuzes eine Leitlinie in unserer gesamten pädagogischen Arbeit.

Leitung und Team

Wir arbeiten mit und in einem multiprofessionellen Team von Sozialpädagogen, Erzieher/-innen, Heilpädagogen, Motopäden und Sprachförderfachkräften. In unserer pädagogischen Arbeit werden wir von Praktikanten der Fachschulen, Praktikanten im freiwilligen sozialen Jahr und einer Hauswirtschaftskraft unterstützt.

Küche

Wir legen Wert auf gesunde Ernährung und bereiten für die Kinder ein gesundes und ausgewogenes Frühstück und Mittagessen vor. Auf dem Frühstückstisch finden die Kinder Roggen- und Körnerbrot, Aufstriche, Käse, Gemüse und im Wechsel Marmelade oder Geflügelaufschnitt. Das Mittagessen wird von der Firma Apetito mit dem Cook & Freeze-Verfahren zubereitet und mittags frisch aufbereitet. Selbst gemachter Salat und Nachtisch runden das Mittagsmenü ab. Am Nachmittag erhalten die Kinder noch einen Nachmittagssnack in Form von Obst, Reiswaffeln, Müsli oder Broten.

Infos

Ansprechpartnerin

Claudia Werp

Tel: 0251 - 871 55 610

Adresse:
Roxeler Straße 372
48161 Münster