Direkt zum Inhalt springen 

Teilhabemanagement "Gemeinsam klappt's"

Das Teilhabemanagement ist geöffnet für geflüchtete Menschen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren mit einer Duldung oder Aufenthaltsgestattung. Dabei wird der Bedarf der geflüchteten Menschen ermittelt, ihnen Wege der Qualifizierung, Ausbildung und Beschäftigung aufgezeigt und dabei ihre lebensweltliche Situation berücksichtigt sowie Motivation gesteigert.

Themen, mit denen wir uns beschäftigen:

  • Asylverfahren und Aufenthaltsstatus
  • Schulabschluss, Arbeit und Ausbildung
  • Wohnen und soziales Umfeld
  • Deutsch lernen und Integrationskurs
  • Gesundheit
  • amtliche Post
  • finanzielle Situation

Sprechzeiten

Die Beratung findet im DRK-Haus, Zumsandestraße 25, in Raum 1.17 statt.

Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin!

 

Hier finden Sie mehr zum Hintergrund der Initiative "Gemeinsam klappt's"...

 

Das Teilhabemanagement "Gemeinsam klappt's" wird gefördert durch:

      

Infos

Kontakt

Mark Pereira

mark.pereira@drk-muenster.de
Tel: 0251 - 37 88 23
Mobil: 0160 - 953 120 87
Fax: 0251 - 37 88 81

Adresse:
Zumsandestraße 25/27
48145 Münster

powered by webEdition CMS