cheruskerring-slider.jpg
UmzugUmzug

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK Münster
  2. Aktuelles
  3. Umzug

Die Zentrale des DRK Münster zieht um!

Das Deutsche Rote Kreuz Münster hat ein neues Zuhause gefunden. Von der Zumsandestraße geht es an den Cheruskerring! Hier finden Sie alle Informationen zu unserem Umzug!

Bei dem denkmalgeschützten Gebäude handelt es sich um die 1965 erbaute ehemalige Bonifatiuskirche, die im Februar 2005 profaniert und anschließend umgebaut und als Medienhaus genutzt wurde. Es wurden u. a. die Fensterflächen vergrößert und Galerie-Ebenen im ehemaligen Kirchenschiff integriert, sodass 1.400 m² Büroflächen entstanden.

Die neue Adresse lautet:
Cheruskerring 19, 48147 Münster
 

Hier finden Sie zukünftig die folgenden Angebote, Abteilungen und Ansprechpersonen:


Ab dem 02. Januar 2023 am Cheruskerring 19:

  • Vorständin / Geschäftsführung
  • Kaufmännische Leitung
  • Finanzbuchhaltung, Personalabteilung, Allgemeine Verwaltung, Informationstechnik und Datenschutz, Technischer Dienst
  • Fachbereichsleitung und -verwaltung "Nationale Hilfsgesellschaft"
     

Ab dem 09. Januar 2023 am Cheruskerring 19:

  • Fachbereichsleitung und -verwaltung "Kindertagesbetreuung"
  • Aus dem Fachbereich "Soziale Dienste":
    Migration, Stadtteilorientierte Sozialarbeit, Verwaltung Freiwilligendienste
  • Kreisrotkreuzleitung
  • Jugendrotkreuz-Koordination
  • Stabsstellen: Kommunikation und Fundraising, Ehrenamtskoordination, Krisenmanagement
  • Betriebsrat
     

Es verbleiben an der Zumsandestraße 25/27:

  • Aus dem Fachbereich "Pflege und Alltagshilfen":
    Fachbereichsleitung und -verwaltung, Ambulanter Pflegedienst, Hausnotruf, Alltagshilfen
  • Autismus-Therapie-Zentrum
     

Es verbleiben am Berliner Platz 33:

  • Freiwilligendienste (FSJ/BFD): Pädagogisches Team, Personalleitung Freiwilligendienste
     

Alle weiteren Angebote des DRK Münster bleiben für Sie an den gewohnten Standorten!

Sie haben Fragen zum Umzug? Melden Sie sich bei uns!