Direkt zum Inhalt springen 

Hauptnavigation

Ehrenamtliches Team der Trauerbegleitung


Elsbeth Holtkamp-Haarlammert

"Ich habe schon in meiner früheren Tätigkeit in einer heilpädagogischen Einrichtung Eltern und Kinder mit unheilbaren Krankheiten und besonderen Behinderungen begleitet."


Renate Homann

"Ich habe ein offenes Ohr und möchte Kindern in dieser Situation Aufmerksamkeit und Zeit schenken."

Hans-Jürgen Schnieder

"Geh nicht den Weg,
den alle gehen.
Geh deinen eigenen
bunten Weg voller Abenteuer."


Marko Stork

"Ich möchte trauernde Jugendliche begleiten,
weil ich ein aufgeschlossener, offener Typ bin, der andere mitreißen kann. Das kann in der Trauer gut tun."

Mechthild Kracht

"Ich möchte den Jugendlichen zuhören und mit ihnen Wege finden, mit ihren Trauergefühlen umgehen zu können."

Sirona Rehfeld

"Ich möchte durch meine Trauerbegleitung Neuanfänge im Leben mitstärken."