MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

Mit den Teddy-Docs gegen Kinderängste

Ganz im Zeichen der beliebten Kuscheltiere stand das DRK-Logistikzentrum in Nottuln: Vertreter*innen von Rotkreuzverbänden aus ganz Westfalen-Lippe waren in den Kreis Coesfeld gereist, um „ihre“ DRK-Teddyklinik in Empfang zu nehmen. Auch das DRK Münster war mit Vorständin Dr. Kerstin Adolf-Wright dabei! In Nottuln wurden sie von Landesrotkreuzleiterin Tanja Knopp und Jugendrotkreuz-Landesleiterin Andrea Büscher – schließlich ist die Teddyklinik ein gemeinschaftsübergreifendes Projekt von DRK und Jugendrotkreuz Westfalen-Lippe – und Landesverbandsvorstand Dr. Hasan Sürgit begrüßt.